von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 4
-20%
Mengenrabatt
-20%
-20%
-20%
-40%
OLIVER Faszienrolle PRO 30 cm
OLIVER Faszienrolle PRO 30 cm
19,95 € * 11,97 € *
-20%
-20%
OLIVER Faszienrolle PRO 60 cm
OLIVER Faszienrolle PRO 60 cm
26,95 € * 21,56 € *
-20%
OLIVER Faszienrolle PRO 90 cm
OLIVER Faszienrolle PRO 90 cm
32,95 € * 26,36 € *
-20%
Mengenrabatt
-20%
Mengenrabatt
-20%
Mengenrabatt
-20%
Mengenrabatt
-20%
Mengenrabatt
-10%
Woodroll classic
Woodroll classic
59,95 € * 53,96 € *
-10%
Woodroll structure
Woodroll structure
74,95 € * 67,46 € *
-20%
-20%
Mengenrabatt
OLIVER 2 in 1 Faszienrolle 33 cm
OLIVER 2 in 1 Faszienrolle 33 cm
26,95 € * 21,56 € *
-20%
Mengenrabatt
-20%
-20%
-28%
OLIVER Lagerungs 3er Set
OLIVER Lagerungs 3er Set
41,85 € * 29,95 € *
-21%
OLIVER Lagerungs 3er Set
OLIVER Lagerungs 3er Set
41,85 € * 32,95 € *
-25%
-25%
-25%
1 von 4

Faszienrollen

Faszienrollen unterscheiden sich in ihrer Ausführung wie z.B. der Länge, dem Härtegrad, dem Marterial und der Oberfläche. Wenn du Anfänger bist, dann empfehlen wir dir, mit einer Pilatesrolle bzw. einer weniger harten Faszienrolle zu beginnen. Die Länge ist von den individuellen Bedürfnissen abhängig: möchtest du sie beispielsweise immer unterwegs dabei haben? Dann empfehlen wir eher eine kleinere Faszienrolle, die handlicher und praktisch zu verstauen ist. Benötigst du die Rolle allerdings nur für zu Hause oder legst wert darauf, deinen gesamten Rücken auszurollen, dann empfehlen wir dir eher eine größere, auf der es angenehmer ist, sich auf- und abzurollen. Die Oberfläche unterscheidet sich in der Regel durch eine glatte bzw. profilierte. Die profilierte hat einen zusätzlichen Massageeffekt.

 Wenn du immer noch unsicher bist und nicht genau weißt, welche Faszienrolle für dich geeignet ist, dann klick auf das Video und Alex wird dir Tips, Tricks und Übungen rund um das Thema Faszien erklären.

Faszienrollen Faszienrollen unterscheiden sich in ihrer Ausführung wie z.B. der Länge, dem Härtegrad, dem Marterial und der Oberfläche. Wenn du Anfänger bist, dann empfehlen wir dir, mit einer... mehr erfahren »
Fenster schließen

Faszienrollen

Faszienrollen unterscheiden sich in ihrer Ausführung wie z.B. der Länge, dem Härtegrad, dem Marterial und der Oberfläche. Wenn du Anfänger bist, dann empfehlen wir dir, mit einer Pilatesrolle bzw. einer weniger harten Faszienrolle zu beginnen. Die Länge ist von den individuellen Bedürfnissen abhängig: möchtest du sie beispielsweise immer unterwegs dabei haben? Dann empfehlen wir eher eine kleinere Faszienrolle, die handlicher und praktisch zu verstauen ist. Benötigst du die Rolle allerdings nur für zu Hause oder legst wert darauf, deinen gesamten Rücken auszurollen, dann empfehlen wir dir eher eine größere, auf der es angenehmer ist, sich auf- und abzurollen. Die Oberfläche unterscheidet sich in der Regel durch eine glatte bzw. profilierte. Die profilierte hat einen zusätzlichen Massageeffekt.

 Wenn du immer noch unsicher bist und nicht genau weißt, welche Faszienrolle für dich geeignet ist, dann klick auf das Video und Alex wird dir Tips, Tricks und Übungen rund um das Thema Faszien erklären.

Zuletzt angesehen